Free Radio Network - berlin-gateway.com - Tutorial System: Free Radio Network DE: alten FRN Server im neuen sysman

CB FUNK KOSTET

KEINE GebÜhren!

Tutorial/Anleitungen: alten FRN Server im neuen sysman

<b>zur Tutorial Übersicht</b> zur Tutorial Übersicht  >>  Free Radio Network DE Free Radio Network DE

alten FRN Server im neuen sysman
Von: berlin-gateway am: 17.07.17Gelesen 231 x gelesen

 

Wer im neuen Systemmanager einen Server stellen will läd sich ganz einfach das Tool FRN Switch herunter und installiert dieses.
Jetzt noch die FRN Server Version 2014[004] vom Edwin hier laden und installieren wie gewohnt.
Um jetzt in den neuen Systemmanger zu joinen bedarf es dem Tool FRN Switch welches oben schon beschrieben wurde.Meistens ist die installation des FRN Servers auf Laufwerk "C", sollte es woanders installiert worden sein wechsele Bitte als erstes den Laufwerksbuchstaben.
Jetzt selectiere Bitte daneben den FRN Server und klicke zum Schluß noch auf "Search FRN Ini Files". Die gefundene Datei ist die ini Datei Deines Servers, hier selectiere jetzt rechts "Sysman NEW". Jetzt noch unten auf "Save" speichern klicken und den FRN Server neu starten.
Willst Du wieder zurück mache es genau so, nur zum alten System welches man dann anklicken muss.
Original Tutorial von 13HN155 / Michael: alten FRN Server im neuen sysman
War dieses Tutorial hilfreich für dich?
Nur Mitglieder können abstimmen!
Für 0 der Mitglieder war es hilfreich.
Für 0 der Mitglieder nicht.


Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben

Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.

Bewertungen

Bewertungen sind nur für Mitglieder möglich.

Bitte einloggen oder registrieren.

Keine Bewertungen abgegeben.
X

Anmelden

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

X

MODERATORENBEREICH


Streamkick Radio Status
Server Daten Stream Tracking
Downloads Teamspeak


Bitte beachten:


Die hier aufgeführten Links sind nicht für die Öffentlichkeit bestimmt und dürfen ausschliesslich teamintern verwendet werden!